Fasten bedeutet den freiwilligen Verzicht auf feste Nahrung und Genussmittel für einen bestimmten Zeitraum. Der Organismus stellt von der äußeren auf die innere Ernährung um. Selbstheilungsprozesse werden aktiviert, Überflüssiges abgebaut, Schadstoffe gelöst und ausgeleitet, Reparaturprozesse angestoßen. Fasten hat positive Auswirkungen auf den gesamten Organismus. Die Fastenlehre nach Buchinger/Lützner vereint die Hauptbestandteile Fastenverpflegung, Darmpflege, Bewegung und Achtsamkeit in Hinblick auf Körper, Geist und Seele.

Fasten für Gesunde | nach Buchinger/Lützner
Die tägliche Fastenverpflegung, hauptsächlich bestehend aus Gemüsebrühe und Säften, versorgt den Organismus während des Fastens mit Vitalstoffen. Diese begünstigen die erwünschten Ausleitungsprozesse und unterstützen den Fastenstoffwechsel auf optimale Weise. Bewegung an der frischen Luft gehört genau so zum Programm wie Leberwickel und Ruhephasen. Dieses „Fasten für Gesunde“, dient zur Prävention, als Auszeit oder einfach nur als Feel-Good-Maßnahme.

Mitmachen darf jede*r Gesunde, die/der sich fit fühlt und keine kontrollbedürftigen Medikamente einnimmt.

Basenfasten
Beim Basenfasten handelt es sich um eine sanfte Art des Fastens, da gegessen werden kann. Es kommt zu keiner Umstellung in den Fastenstoffwechsel, dennoch werden angelagerte Säuren gelöst und ausgeschieden und die Basendepots wieder aufgefüllt. Unterstützt wird dieser Reinigungsprozess durch ausleitende Maßnahmen, ähnlich wie beim Buchinger-Fasten.

Individuelles Fasten
Neben den klassischen, gibt es noch viele weitere Methoden, wie z.B. das Intervallfasten. Grundsätzlich gilt es, jedem Menschen die zur momentanen Lebenssituation und jeweiliger Konstitution passende und individuell definierte Art der Fastenkur zuzuordnen.
Gerne kann ich dich in einem persönlichen Termin dazu beraten und dich bei Bedarf bei deinem Vorhaben begleiten und unterstützen.

Detaillierte Informationen bekommst du bei meinen Informationsveranstaltungen und während der Seminare vermittelt.
 

#fastenmachtsexy
Dein Körper ist so genial, dass er sich selbst heilen kann.
E-Mail
Anruf